Beiträge zum Thema: texte

texte

Nervige Social-Media-Accounts : Mehr Mut zum Unfollow

Kennt ihr diese Accounts, denen man schon immer folgt. Auf Facebook, Twitter oder Youtube habe ich einige davon. Im besten Fall sind das Accounts, die ich immer noch gut finde. Im schlimmsten Fall sind es Accounts, über die ich nur noch schnell hinwegscrolle, wenn sie in meinem Feed auftauchen. Aber muss das wirklich sein? Ich finde: Nein.

Scharfe Fotos auf Facebook sind möglich, man muss nur wissen wie. (Screenshot: Facebook / Frank Krause)
Screenshot: Facebook / Frank Krause

Facebook Quickie : Schärfere Bilder auf Facebook posten

Matschige Bilder auf Facebook sind ärgerlich - vor allem wenn sie vor dem Upload eigentlich eine gute Qualität hatten. Bei starken Kontrasten und feinen Strukturen bleibt oft nur noch ein unschöner Pixelbrei übrig. Dabei hat Facebook eine Möglichkeit geschaffen, Bilder in besserer Qualität hochzuladen und anzuzeigen. Man muss nur wissen wie.

Ohne Messenger geht gar nichts mehr? Denkste! (Screenshot: Facebook / Frank Krause)
Screenshot: Facebook / Frank Krause

Facebook Quickie: Ohne Messenger-App mobil chatten

Was habe ich mich geärgert, als Facebook mich zwingen wollte seine Messenger-App zu nutzen. Ich war immer ein Freund der Browser-Version. Die hatte alle wichtigen Funktionen – ganz ohne die App, die sowieso nur Datenhungrig ist und den Akku leer saugt. Doch von einen auf den anderen Tag sollten offenbar die Nutzerzahlen für den Facebook-Messenger in die Höhe getrieben werden...

Sängerin Poppy mit der Geste von Baphomet im Musikvideo zu "Lowlife". (Screenshot: That Poppy - Lowlife)
Screenshot: That Poppy - Lowlife

That Poppy: Genialer Youtube-Star mit Gruselfaktor

Es ist unbestreitbar, das Mysteriöse beschäftigt und fasziniert Menschen. Waren die Amerikaner wirklich auf dem Mond? Kann man mit Kondensstreifen die Gedanken beeinflussen? Und was zur Hölle hatte Galileo Mystery mit den Illuminaten zu tun? Die typischen Fragen eben. Auch auf Youtube stellt sich oft die Frage: Wie echt ist all das, was ich da tagtäglich zu sehen bekomme? Sind...

RBB Abendschau (Logo: Rundfunk Berlin-Brandenburg)
Logo: Rundfunk Berlin-Brandenburg

#Nizza : Hauptsache Erster: Wie der RBB mit seiner Glaubwürdigkeit spielt

Wie absurd muss der Medienzirkus sein, wenn die Chance Erster zu sein über die Wahrhaftigkeit einer Information gestellt wird? Völlig egal ob es hierfür schon eine Bestätigung gibt oder nicht. Gerade von den öffentlich-rechtlichen Programmen erwarte ich eine seriöse und fundierte Berichterstattung, die das Zwei-Quellen-Prinzip und Informationen aus Primärquellen ernst nimmt. Stattdessen ist der RBB mit „unbestätigten Informationen“ zum Anschlag...