Tag-Archiv: ard

alle artikel

Pressevielfalt in Deutschland (Foto: Frank Krause)
Foto: Frank Krause

Die Sache mit der Lügenpresse

Morgens aufwachen und nicht das Smartphone checken, keine Tageszeitung auf dem Frühstückstisch, keine aberwitzigen Moderationen aus dem Autoradio auf dem Weg zur Arbeit und zum krönenden Abschluss ein Abend ohne Tagesschau. Eine Welt ohne Journalismus klingt machbar, und ist es in der ein oder anderen Situation sicher auch. Aber deswegen komplett auf Nachrichten, Magazine und Reportagen aus aller Welt verzichten?...

Digitalradio im Einsatz (Foto: digitalradio.de)
Foto: digitalradio.de

Digitalradio in Deutschland: Wer braucht das?

  Wenn ein Radiosender mein Herz erobert, ist das für eine Fernseheule wie mich schon was Besonderes. Im Jahr 2001 hat genau das Project 89.0 digital geschafft. Einer der ersten digitalen privaten Radiosender in Deutschland. Die analoge Parallelübertragung per UKW reichte nur knapp bis zu mir nach Hause und ein digitaler Radioempfänger lag als Lösung geradezu auf der Hand. Dicht...

Fernsehen: Bitte einschalten!

Fünf Gründe, warum ich Fernsehen liebe

Fernsehen ist tot! Im Internet, auf Youtube und bei Netflix treiben sich die coolen Kids rum. „Ich habe keinen Fernseher“ ist längst zur Qualitätsaussage geworden. Aber ist es wirklich so cool stattdessen Youtube-Clips und ganze Serien auf dem Laptop, Tablet oder gar Handy zu schauen? Sind die Inhalte dadurch gleich besser? Und wann ist es eigentlich uncool geworden fern zu...

Quizduell mit Jörg Pilawa (Foto: ARD/Uwe Ernst)
Quizduell mit Jörg Pilawa (Foto: ARD/Uwe Ernst)

Quizduell im Ersten: „Wir sind gehackt worden!“, zum Glück!

Lang angekündigt und mit viel Trara beworben, lief heute die erste Folge vom Quizduell im Ersten. Mit dieser Premiere, hat sich die ARD allerdings nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Anstatt zu zeigen, wie App und TV zu einer Einheit verschmelzen, blieb es bei einem: „Wir sind gehackt worden!“ – ob Sie es glauben oder nicht. Dabei war durchaus Potential zu...

25 Jahre "SAT.1-Frühstücksfernsehen" (Foto: Arne Weychardt)
Foto: Arne Weychardt

Happy Birthday Frühstücksfernsehen

Dieser Tage wird das Frühstücksfernsehen 25 Jahre alt … so alt, wie ich. Und irgendwie bin ich auch damit alt geworden. Blieb ich als kleines Kind morgens dort, auf der Suche nach Cartoon-Serien, hängen, ist es über die reine Unterhaltung am Morgen mittlerweile zum echten Informationsmedium geworden. Dabei hat dieses Genre der Fernsehunterhaltung seinen ganz eigenen Charme und ist bis...

Bild: ARD/wieder design
Bild: ARD / wieder design

Gottschalk Live : Gottschalks Vorabend Late Night (live)

Heute Abend startet Gottschalk live, die neue Sendung mit Thomas Gottschalk im Ersten. Einige Details sind auch schon bekannt, so gibt ein Logo, erste Bilder vom Studio und die Prämisse eine interaktive Sendung zu sein, die aktiv Facebook und Twitter integriert. In den letzten Tagen versuchten sich die Redaktion der Sendung und ja, auch Gottschalk selbst, den Accounts erstes Leben...